Barhocker

Im Folgenden bekommst du unsere 5 Top-Empfehlungen für bequeme und formschöne Barhocker. Natürlich gibt es aber noch viel mehr am Markt. Hier geht es zum vollständigen Angebot an Barhockern ».

Modell Testergebnis Preis
1 Barhockerserie „Hinhocker“ Barhockerserie „Hinhocker“

91.5%

"Qualität, Standfestigkeit und Preis stimmen hier einfach."

200,00 €

Test lesenBei Amazon kaufen
2 Barhocker Mond Barhocker Mond

89.25%

"Schicke und moderne Barhocker in Schalenform."

84,90 €

Test lesenBei Amazon kaufen
3 Tresko Barhocker mit Armlehnen Tresko Barhocker mit Armlehnen

86%

"Gutes Verhältnis aus günstigem Preis und guter Qualität. Kauftipp!"

87,99 €

Test lesenBei Amazon kaufen
4 Woltu Barhocker Woltu Barhocker

83.75%

"Massivholz-Barhocker mit rustikalem Eckkneipen-Charme."

112,99 €

Test lesenBei Amazon kaufen
5 Barhocker Duhome Barhocker Duhome

83.5%

"Pragmatische und leicht zu reinigende Sitzmöbel für moderne Küchen."

74,00 €

Test lesenBei Amazon kaufen

Unsere Kaufempfehlungen

Tipps zum Kauf und zur Pflege von Barhockern

3 Gründe warum Barhocker höhenverstellbar sein sollten

Wir nennen 3 Gründe warum deine zukünftigen Barhocker flexibel in der Sitzhöhe verstellbar sein sollten.

Viele moderne Barhocker lassen sich leicht in der Höhe justieren und bieten damit wichtige Vorteile.

Viele moderne Barhocker lassen sich leicht in der Höhe justieren und bieten damit wichtige Vorteile.

  1. Da dein Barhocker verstellbar ist, kannst du ihn flexibel verstauen. Klingt banal, ist aber ein großer Vorteil – gerade für kleine Küchen. Benötigst du deine Hocker einmal nicht – kein Problem: die Sitzhöhe niedriger einstellen und ab unter die Theke geschoben. Auch bei Transporten und Umzügen, wirst du es zu schätzen wissen, wenn deine Küchenstühle verstellbar sind.
  2. Du hast Kinder im Haushalt? Prima, sofern auch deine Hocker verstellbar in der Höhe dazu sind. Warum? Nun, deine Kinder werden wachsen. Wenn sie anfangs noch mit kleineren Sitzhöhen auskommen, kann später dagegen die Stuhlhöhe individuell angepasst werden. Der Vorteil: Indem deine Küchenstühle verstellbar sind, beugst sie Haltungsschäden beim Sitzen vor und bietest deinem Kind immer die optimale Höhe. Du kannst auf den Wachstumprozess deiner Kinder gut reagieren.
  3. Wenn wir schon mal beim Thema sind: mit verstellbaren Barhockern kannst du auch viel individueller auf Gäste reagieren. Manch einer sitzt gerne kerzengerade am Tisch, der andere eher lässig zurückgelehnt. Weise deine Gäste darauf hin, dass die Küchenstühle verstellbar sind und sie bieten ihnen für Spieleabende, lustige Weinrunden oder gemeinsame Dinner eine optimale Sitzmöglichkeit. Das gilt natürlich auch für dich: mit einem verstellbaren Barhocker kannst du ganz einfach deine Lieblingssitzhöhe anpassen.

Fazit: Die platzsparendere Alternative sind da die klassischen Barhocker. Durch ihre vertikale Form sind diese Küchenstühle auch für engere Räume und schmale Bartheken gedacht. Und wenn du den erhabenen Sitz in einer Kneipe oder Bar kennst, dann wirst du auch die Barhocker daheim lieben. Auch hier gibt es vom rustikalen Holzschemel bis hin zum lederbezogenen Loungehocker eine ordentliche Auswahl.

Portrait vom Autor dieses Artikels
Über Lysann

Willkommen auf dem Küchenstühle Ratgeber. Mein Name ist Lysann. Als Innenaustatterin, Ambienteberaterin und Dekorateurin für verschiedene Kunden und auch große Möbelhäuser komme ich tagtäglich mit den verschiedensten Sitzmöbeln in Kontakt. Vom einfachen Küchenhocker bis zum edlen Designerstuhl ist da alles dabei. Auf diesem Ratgeber teile ich gerne meine Erfahrungen mit dir.

Wie findest du diesen Artikel?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste!
Loading...